Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mitarbeiter befragen, System aufsetzen, kontinuierlich verbessern und evaluieren

Mehr erfahren

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Moving Talents berät und begleitet Unternehmen bei der Einführung eines systematischen betrieblichen Gesundheitsmanagements oder ergänzt Ihr Programm in Form von Mitarbeiterbefragungen oder Trainings.

BGM systematisch aufbauen

Ein systematisches Gesundheitsmanagements beginnt mit einer gute Analyse von Stressoren und Ressourcen im Unternehmen, wobei auch die psychischen Belastungen besonders berücksichtigt werden sollten. Die Analyse kann in Form von Workshops oder mit einer anonymen Mitarbeiterbefragung umgesetzt werden.

Im Anschluss an die Analysephase werden spezifische Ziele und Maßnahmen abgeleitet, die Sie mit eigenen Mitteln oder mit externer Unterstützung bearbeiten können. Moving Talents arbeitet auch eng mit den Krankenkassen zusammen.

Im Fokus meiner Beratung steht der interne Kompetenzaufbau zum Thema Gesundheit und zur Sicherung der Nachhaltigkeit. Dazu arbeite ich intensiv mit den Führungskräften und helfe Ihnen einen Gesundheitszirkel im Unternehmen zu implementieren.

Sprechen Sie mich gerne an für ein kostenloses Erstgespräch. Nehmen Sie Kontakt auf.

Photo by Caju Gomes on Unsplash

Mitarbeiterbefragung: Das Betriebliche Stressbarometer

Die Anforderungen in der modernen Arbeitswelt erfordern ein Umdenken im Umgang mit Belastungen und Stress! Digitale Transformation, ständige Erreichbarkeit, Flexibilisierung und Agilität sind nur einige Stichworte in diesem Zusammenhang.

Die „Friendly Work Space Job-Stress-Analysis“ ist eine Mitarbeiterbefragung  der Bertelsmann Stiftung  in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsförderung Schweiz. Als autorisierte Beraterin begleite ich Ihren Prozess professionell von der Erstellung der Analyse über die Ergebnisreflexion mit dem Führungskreis bis zur konkreten Maßnahmenplanung unter Einbeziehung der Mitarbeiter.

Ihre Mitarbeiter bekommen SOFORT nach dem Ausfüllen des Fragebogens vertraulich ihre eigene, individuelle Auswertung mit Handlungsempfehlungen als Download. Das bedeutet, dass jeder direkt einen Nutzen von der Befragung hat, ohne auf einen langwierigen Top-Down-Prozess warten zu müssen.

Das Management bekommt einen detaillierten Überblick über das Stressgeschehen in der Organisation insgesamt. Dabei werden Ressourcen, Belastungen und das Befinden sowohl auf Team-, Abteilungs- und Organisationsebene dargestellt. Die Befragung schafft eine solide Basis für die Vorbereitung eines größeren Change-Prozesses und die  digitale Transformation.

Zum Flyer Job-Stress-Analysis
Zum Film bitte hier klicken

Für weitere Informationen klicken Sie hier und nehmen Sie Kontakt auf.

Logo: © Bertelsmann Stiftung

Sich und andere gesund führen

Beim Thema Gesundheitsmanagement spielen Führungskräfte eine sehr wichtige Rolle. Zum einen haben sie durch ihr Verhalten einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Die verschiedenen Auswirkungen und Einflussmöglichkeiten sollten sie kennen.

Auf der anderen Seite sind Führungskräfte selbst besonders hohem Stress ausgesetzt. Es ist wichtig Führungskräten konkrete Angebote zu machen, wie sie ihr persönliches Stressmanagement verbessern können. Wenn sie das Thema BGM nur als zusätzliche Arbeitsbelastung erleben, ist nur mit wenig Unterstützung zu rechnen und Projekte verkommen schnell zum „Feigenblatt“ und werden nicht im Alltag gelebt.

Gerne trainiere ich Ihre Führungskräfte zur gesunden Führung und zeige ihnen Wege auf, wie sie ein gutes Gesundheitsmanagement im eigenen Verantwortungsbereich fördern und gestalten können, von dem auch sie selbst profitieren.

Nehmen Sie Kontakt auf, um weitere Details zu besprechen.

Photo by Aleksandr Ledogorov on Unsplash

Haben Sie Fragen? Gerne.

In einem persönlichen Gespräch zeige ich Ihnen weitere Details über meine Arbeitsweise, Inhalte und Konditionen. Erstgespräche sind grundsätzlich kostenlos.
Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

© 2020 Steffani Groschke Moving Talents