Jobcoaching

Individuelles Coaching zur beruflichen Neuorientierung

Mehr erfahren

Potenzialanalysen und Bewerbungscoaching

Sie planen eine Neuorientierung? Oder Sie wünschen sich ein Bewerbungscoaching?

Neuorientierung

Wenn Sie sich beruflich neu orientieren wollen oder vielleicht auch müssen, helfe ich Ihnen Ihre Stärken herauszuarbeiten und eine neue Strategie für die anstehende Jobsuche zu erarbeiten.

Das Coachingpaket umfasst insgesamt drei Termine zwischen 2-3 Stunden, die wir gemeinsam online umsetzen können, oder Sie kommen zu mir nach Oldenburg.

Beim Kick-off Workshop geht es erstmal  um  Ihre persönliche „Standortbestimmung“. In der gemeinsamen Zeit arbeite ich mit Ihnen den Kern heraus, um den es wirklich geht.

  • Was sind meine Stärken, was kann ich wirklich gut, und was vielleicht weniger? (Stärken) Zur Ermittlung Ihrer Stärken und Präferenzen arbeite ich mit Harrison Assessments. Der kurze Onlinefragebogen ist ein absolut zuverlässiges, jobrelevantes und wissenschaftliches Diagnoseverfahren, das niemanden in Schulbladen steckt, sondern wertschätzend die individuelle Persönlichkeit beschreibt.
  • Wofür brenne ich? Was ist mir wichtig? Was brauche ich ? (Bedürfnisse)
  • Was wird von mir erwartet, was muss ich im Job liefern, was erfordert die Situation? Was sind die konkreten Herausforderungen der jeweiligen Tätigkeit und was sind ggf. erwartete Führungskompetenzen oder unternehmerische Kompetenzen? (Anforderungen)
  • Was bedeutet das für meinen beruflichen Erfolg? Was will ich entwickeln? Was will ich anpacken? (To Do´s)

In den weiteren beiden Coachings arbeiten wir an Ihrer Strategie wie Sie schnell wieder in eine neue Position finden können, die zu Ihren Stärken und Ihren Bedürfnissen passt.

Nehmen Sie Kontakt und wir sprechen einmal persönlich über die verschiedenen Möglichkeiten.

Photo by Danielle MacInnes on Unsplash

Bewerbungscoaching

Sie möchten sich auf eine neue Position bewerben oder sind bereits in die nächste Runde gekommen?

Gerne helfe ich Ihnen dabei, sich Sie intensiv auf die Bewerbungsgespräche bzw. auf das Auswahlverfahren vorzubereiten. Wir werden Ihre Stärken herausausarbeiten, damit Sie sich für die neue Aufgabe sicher positionieren können. In verschiedenen Übungssituationen können Sie Gespräche und Präsentationen trainieren, um noch mehr Sicherheit bekommen.

Darüber hinaus bringe ich Ordnung in Ihre Bewerbungsmappe und helfe Ihnen die richtigen Worte zu finden.

Nicht zuletzt geht auch um Ihre Bedürfnisse und Entwicklungsbereiche. Beides werden wir uns genau anschauen, um den Erfolg im neuen Job weiter abzusichern.

Damit Sie eine möglichst objektive Meinung über Ihre Potenziale bekommen, arbeite ich mit dem  Harrison Assessment. (Siehe am Ende der Seite)

Nehmen Sie Kontakt auf, dann schauen wir, ob wir gut zusammenarbeiten arbeiten Können.

Photo by Steve Halama on Unsplash

Das Online-Verfahren

Harrison Assessments wurde von Dan Harrison mit der Vision gegründet, Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und Unternehmen zu helfen, Talente zu erkennen und zu entwickeln. Für den internationalen Einsatz stehen die Fragebögen in 29 Sprachen zur Verfügung!

Mit einem kurzen Fragebogen (ca. 30 Minuten) und einer einfachen Fragetechnik (Forced Ranking) ergibt sich sehr schnell ein klares Bild. Die Teilnehmer bekommen tiefe Einsichten und die Ergebnisse haben eine hohe Validität.

Die Paradox Technology™ setzt zwei scheinbar gegensätzliche (paradoxe) Eigenschaften  in Beziehung zu einander. Das ist der wesentliche Unterschied im Vergleich zu den oft verwendeten, nur bipolaren Tests. Harrison Assessments geht weg von einem „entweder-oder“ hin zu einem „sowohl als auch“.  So erhält man tiefere Einblicke in die Ausprägung von „dynamischen“ und „sanften“ Eigenschaften eines Handlungsfeldes.

Harrison Assessments ist ein wichtiges Instrument in meiner „Werkstatt für Personalentwicklung“ und bietet für viele Beratungssituationen eine ideale Basis. Durch die jederzeit wertschätzenden und positiven Aussagen des Assessments als Selbstauskunft des Teilnehmers erreicht es hohe Akzeptanz bei allen Beteiligten.

Harrison Assessment liefert umfassende Informationen über 175 persönlichkeitsbezogene und für das Arbeitsverhalten ausschlaggebende Verhaltenspräferenzen einer Person.

Es wird unterschieden zwischen Schlüsseleigenschaften, bevorzugten und akzeptierten Bereichen sowie Eigenschaften, für die nur eine geringe Handlungsbereitschaft besteht. Diese Darstellung liefert einen riesigen Schatz an Informationen für die Passung von Mensch und Aufgabe.

  • Hohe Berufsrelevanz, Validität und Akzeptanz bei den Teilnehmern
  • kurzer Online-Fragebogen (ca. 30 Minuten) mit einfacher Fragetechnik (Forced Ranking)
  • Fragebogen und Berichte in vielen Sprachen verfügbar
  • Sehr wertschätzend, entwicklungsorientiert und ohne eine reduzierende Typisierung

In einem persönlichen Gespräch gebe ich Ihnen gerne weitere Einblicke und zeige Ihnen anhand von Demoberichten, was möglich ist.

Erste weitere Informationen finden Sie unter www.harrisonassessments.com

Haben Sie Fragen? Gerne.

In einem persönlichen Gespräch zeige ich Ihnen weitere Details über meine Arbeitsweise, Inhalte und Konditionen. Erstgespräche sind grundsätzlich kostenlos.
Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

© 2020 Steffani Groschke Moving Talents